Jahresabschlusszeltlager der KiSS Esslingen

Das Motto des 19. KiSS- Zeltlagers lautete "Clevere Detektive-dem Dieb auf der Spur!" Leider war die Wettervorhersage so kritisch, dass wir in die Sporthalle ausweichen mussten. Zu Beginn standen Bilder für den Detektivausweis schießen und das Basteln eines Tresors und einer Caesarscheibe, mit deren Hilfe verschlüsselte Botschaften gelesen werden konnten auf dem Programm. Zur Abkühlung gab es eine Wasserschlacht, bevor große Aufregung herrschte: "Der Beutel mit den Süßigkeiten wurde geklaut". Zum Glück gab es im folgenden immer wieder Hinweise, die auf einen Täter deuteten und die Detektive konnten ihren Spürsinn testen. Zur Stärkung gab es zwischendurch was vom Grill, das Spiel knack das Zahlenschloss folgte und zum Abschluss des Tages ein Schlafsackkino machte die meisten Detektive so müde, dass alle gut schlafen konnten.

Nach einer kurzen Nacht startete der Tag mit einem leckeren Frühstück in der Sporthalle mit anschließendem Detektivtraining und einem Marsch zum Sportgelände des TSV RSK.  Ein leckeres Mittagessen, eine Schnitzeljagd, die den fehlenden Hinweis auf den Täter brachte, die Entlarvung des Täters und im Anschluss eine feierliche Verleihung der Detektivausweise und Diplome bildeten den abschließenden Nachmittag.

 

 

OSTERFERIENPROGRAMM DER KISS ESSLINGEN

 

Wir waren im  EINS+ALLES -Erfahrungsfeld der Sinne in der Nähe von Welzheim-Laufenmühle

Am Dienstag, 16.04.19 fuhren wir mit Bus ud Bahn in die Nähe von Welzheim zum Erfahrungsfeld der Sinne.  An zahlreichen Stationen drinnen und draußen, mitten im Wald oder in der roten Achse, überall durften wir riechen, hören, tasten, balancieren, experimentieren und staunen. Unter anderem gab es z.B. eine Schmetterlingsstation, eine Tieroase, einen Niedrigseilgarten, einen Barfußpfad, vieles zum Ausprobieren und Experimentieren. Wir waren begeistert und viel zu schnell ging die Zeit vorbei...